Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus & Service
Rathaus-Info
Bürgerbüro in den "Luminaden"

Moderne Wartezone, barrierefreier Zugang

Das Bürgerbüro der Stadt, genauer die Meldebehörde, ist in die Luminaden am Wiesdorfer Platz umgezogen.

Dort sind jetzt Pässe, Personalausweise, eID-Karten, Führungszeugnisse, Beglaubigungen, Steuer-ID und anderes zu beantragen und zu bekommen. Außerdem werden nun dort An-, Ab- und Ummeldungen durchgeführt.

30 Mitarbeitende der Meldebehörde sind in die neuen Räume umgezogen. Rund 1000 Quadratmeter Fläche stehen zur Verfügung.
Die große, rundgebaute Meldehalle mit den Service-Schaltern ist das Herzstück. Dort erledigen die Bürgerinnen und Bürger ihre Anliegen. 
Hinzu kommen 500 Quadratmeter Nutzfäche für weitere Büros und Räume des Meldebereichs.
            
Grund für den Umzug in die Passage in der Fußgängerzone war der vor allem für Besuchende nicht optimale Platz in der 4. Etage des Rathauses. Denn dort ist mit der Ausländerbehörde ein weiteres Gebiet mit viel Publikumsverkehr untergebracht.
Diese beiden Bereiche sind ab sofort mit dem Umzug der Meldebehörde an den Wiesdorfer Platz räumlich entzerrt. Das heißt zugleich: die Abteilungen Ausländerwesen, Integration, Zentrale Dienste/Wahlen des Bürgerbüros und auch das Standesamt bleiben im Rathaus.

Die Stadt hat die Räume in den Luminaden von der Eigentümerin, der Sparkasse Leverkusen, angemietet. Letztere hatte sie selber etliche Jahre als Filiale genutzt. Die Räume wurden sachgerecht umgebaut beziehungsweise modernisiert. Das Bürgerbüro ist barrierefrei erreichbar.

Oberbürgermeister Uwe Richrath benannte die Vorteile: "Wir verbessern an dieser Adresse nicht nur die Aufenthaltssituation für die Bürgerinnen und Bürger, sondern sorgen durch eine entsprechende räumliche Planung auch für eine eindeutigere Orientierung. Dazu kommt die günstige Lage in der Innenstadt, die mehr Publikum in diesen Bereich der Fußgängerzone ziehen wird." 

  • Bürgerbüro (Meldebehörde)
    Wiesdorfer Platz 32
    Leverkusen-Wiesdorf  

Hinweis: Wegen der Corona-Pandemie muss aktuell vor einem Besuch der Verwaltung ein Termin vereinbart werden. Bitte folgen Sie dazu diesem Link:  

Kurzfristige Termine

Wer ganz kurzfristig und dringend einen Termin bei der Meldebehörde des Bürgerbüros braucht, kann täglich in der Zeit von 7:30 Uhr bis 8:30 Uhr unter der Nummer (0214) 406-3313 anrufen und einen Termin für denselben Tag vormittags vereinbaren. Das gilt für Anliegen der An-, Ab- und Ummeldung beziehungsweise für das Beantragen von Pässen und Personalausweisen.

neue Adresse: in den Luminaden, Wiesdorfer Platz 32
neue Adresse: in den Luminaden, Wiesdorfer Platz 32

Vielen Dank fürs Teilen