Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Info Corona-Virus
Stadt sucht Helfer

Stadt sucht Helfer

Sie haben Fachkenntnisse in Medizin, Pflege oder Rettungswesen? Sie sind bereit, die Stadt bei der Eindämmung der Corona-Lage zu unterstützen? Dann bewerben oder melden Sie sich.

Immer mehr Menschen in der Stadt stecken sich zur Zeit neu mit dem Coronavirus an. Heute, 6. November, sind 719 Menschen erkrankt, rund 3 500 Einwohner sind in Quarantäne.
Bisher haben die Leverkusener Kliniken ausreichend Kapazitäten bereitstellen können. Allerdings kommt es an den Kliniken und auch in Pflegeheimen wegen Quarantänefällen und anderen Erkrankungen aktuell zu Engpässen beim Pflegepersonal.
Um die Versorgung dort weiterhin zuverlässig gewährleisten zu können, wird kurzfristig medizinisches Personal gesucht.

Wer medizinische, pflegerische oder rettungsdienstliche Fachkenntnisse hat, wird gebeten, sich beim Fachbereich Personal und Organisation der Stadt Leverkusen zu melden. Ziel ist es, auf diese Fachkräfte zurückgreifen zu können, sobald in Kliniken oder Pflegeeinrichtungen in der Stadt Bedarf besteht.

Bewerbung

Sie können sich auf drei Wegen bei uns melden.

- Online bewerben über unser Stellenportal

Sie können sich auch telefonisch unter der Durchwahl (0214)406-1106
sowie per Mail unter coronastadt.leverkusende bei uns melden.

Vielen Dank fürs Teilen