Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Info Corona-Virus
Maßnahmen Gesundheit

Maßnahmen Gesundheit

Personal verstärkt

Aufgestockt: Im Gesundheitsamt sind seit Anfang November 2020 rund 40 Mitarbeitende im Einsatz, vor allem um die Kontakte infizierter Personen nachverfolgen zu können. Die Stadt hat weitere Unterstützung angefordert. Ab 11. November helfen zusätzlich 20 Soldaten der Bundeswehr. Außerdem werden noch mehr Mitarbeitende der Verwaltung dorthin beordert.

Klinikum: Aufklärungsvideo zu den Abläufen

Das Klinikum Leverkusen hat ein aktuelles und sehr anschauliches Aufklärungsvideo zum Umgang mit Covid-19-Patienten gedreht: Es zeigt unter anderem, wie in der Zentralambulanz bei einem Mann, der als Verdachtsfall gilt, ein Nasen-Rachenabstrich zur Abklärung durchgeführt wird. Gezeigt werden auch die Abläufe und Schutzmaßnahmen auf der Infektionsstation, auf der Patienten behandelt werden, deren Infektion bereits bestätigt ist oder die als Verdachtsfall gelten. Professor Stefan Reuter vom Klinikum erklärt abschließend, wie das "Covid-Team" im Klinikum zusammenarbeitet, um die Situation täglich neu zu bewerten.

Hier geht es zum Film des Klinikum Leverkusen.

Vielen Dank fürs Teilen



Symbolbild Medizinische Maßnahmen/Stethoskop Bruno/Germany auf Pixabay
1 / 1